Online-Marketing Seminare in Ulm

Für den Handel im Internet, aber auch den Offlinehandel, sind inzwischen Online-Marketingmaßnahmen unverzichtbar geworden. Die Bedeutung von Online-Marketing im gesamten Marketing-Mix der Unternehmen hängt jedoch davon ab, welche Stellung die Internetpräsenz im gesamten Geschäftsmodell einnimmt. Ist die Internetpräsenz bspw. die Kernsäule des ganzen Geschäftsmodells oder dient sie lediglich als Informationsseite für Interessenten.

Für wen eignet sich das Online-Marketing Seminar in Ulm?

  • Unternehmer:innen, welche sich einen Überblick verschaffen möchten, welche Online-Marketing-Instrumente existieren, wie diese zu handhaben sind und welche davon sich für den eigenen Marketing-Mix eignen
  • Alle die sich für die Grundlagen des Online-Marketings interessieren und noch keine oder sehr wenig Erfahrung im Bereich des Online-Marketings haben.

Kursinhalte

Social Media Marketing
Suchmaschinenmarketing
Google Adwords
Google Analytics / Webanalyse / Webcontrolling
Facebook Anzeigen
Instagram Anzeigen
Google Places/Maps/Business
(Lokale) Suchmaschinenoptimierung
Fachbegriffe, KPI’s, Glossar
Online-Shop-Systeme
Anbieter für Veranstaltungstickets
Google Bewertungen für Lokal SEO
Bilderverwendung & Urheberrecht
Newsletter
Affiliate-Marketing

Zeit & Ort

Wird noch bekannt gegeben

Preis pro Teilnehmer:in

895,00 € zzgl USt (2 Tage Seminar inkl Mittagspause und Verpflegung, ohne Anreise/Übernachtung)

Erforderliche Mindestteilnehmeranzahl: 3
Maximale Teilnehmeranzahl: 8
Zahlungsmöglichkeiten: Paypal, Kreditkarte, Lastschrifteinzug, Sofortberweisung.

Seminarleiter und Veranstalter Benjamin Krauss (krauss.media)

Benjamin Krauss als Session Speaker auf dem SEA Camp in Jena

Bachelor of Arts in Tourismmanagement
Ich war Online-Marketing Manager bei beauty24.de und AccorHotels, Sessionleiter beim ersten SEAcamp in Jena (Erstes GoogleAdwordsCamp), als Geschäftsführer des Rocken am Brocken Festivals für das Online-Marketing und die Website zuständig. Meine Bachelorarbeit habe ich bei airberlin über das Thema „Conversiontracking: Kundenströme auswerten im eCommerce am Beispiel von GoogleAdwords in Verbindung mit Google Analytics“ geschrieben. Seit dem Relaunch der Webseite für das Kanuzentrum Konstanz bin ich Selbstständig und habe unter anderem für Hessen-Tourismus mehrere Contentseiten erstellt und SEO-Workshops für Kleinunternehmer:innen gegeben.
Meine erste Website programmierte ich 1997 im Netscape Composer noch von Hand. Weitere Websites, u.a. für die Abteilung Biochemie der Universität Ulm, folgten.
Ich freue mich sehr, Sie als Teilnehmer:in in meinen Seminaren zu begrüßen.
Herzliche Grüße
Ihr Benjamin Krauss